Flughafen Bremen

Planung

1991 - 2014

Bauherr

Flughafen Bremen GmbH

Ausführung

1991 - 2014

Flughafen Bremen

Das Programm Flughafen 2000 beinhaltete den kompletten Neubau des Passagierterminals. Das Luftfrachtzentrum, zwei Parkhäuser, die Betriebswerkstatt, das Autovermietergebäude, der Neubau Flughafen Feuerwehr, das Ryan Air Terminal und diverse kleinere Umbaumaßnahmen wurden bis heute realisiert.

~ 0
Bruttogrundfläche
~ 0 Mio. €
Gesamtkosten (brutto)

Technische Gebäudeausrüstung

  • Klimaanlage als zentrales Verbundsystem mit variablen Volumenströmen 460.000 m³/h
  • Wärmerückgewinnung 3,8 MW
  • Heizungsversorgung 5,6 MW
  • Kälteversorgung 3,2 MW
  • Integriertes Brandschutzkonzept mit Rauchmeldeanlage, Heiß- und Kaltentrauchung
  • Zentrale Sprinkleranlage
  • Gebäudeleittechnik
  • Sanitärtechnik mit Regenwassernutzung
  • Zentrale Wärme- und Kälteversorgung über Absorptionskältemaschinen