Ihr Partner für technische Gebäudeausrüstung

Wir sind kompetenter Partner in allen Bereichen der technischen Gebäudeausrüstung und haben zahlreiche Projekte in den Bereichen Universitäten, Verwaltungsgebäude, Banken, Flughäfen, Krankenhäuser, Pflegeheime, Schwimmbäder, Restaurants, Läden, Industriekomplexe, Laborgebäude, Hotels und historische Gebäude bearbeitet. Zukunftsweisende, nachhaltige und energiesparende Konzepte werden jeweils projektbezogen entwickelt und wirtschaftlich optimiert eingesetzt. Moderne EDV Systeme, durchgängige 3D Konstruktionen und integrierte technische Berechnungen sind dabei selbstverständlich im Einsatz.

Unser Büro besteht aus einem Team von 30 engagierten Mitarbeitern, die aufgrund Ihrer Ausbildung und überwiegend langjährigen Bürozugehörigkeit über ein fundiertes Fachwissen verfügen und damit in der Lage sind, Planungsaufgaben kreativ und verantwortungsbewusst zu bearbeiten.
GESCHÄFTSFÜHRUNG

GESCHÄFTSFÜHRUNG

LARS SCHMIDT

Dipl.-Ing. Versorgungstechnik

Der gebürtige Bremer Lars Schmidt, Jahrgang 1960, legte 1980 das Fundament für seine technische Laufbahn mit einer Ausbildung zum Zentralheizungs- und Lüftungsbauer.
Von 1982 bis 1987 folgte ein Studium an der Fachhochschule Wolfenbüttel mit der Fachrichtung Versorgungstechnik und dem Abschluss Diplom-Ingenieur.

Erste berufliche Herausforderungen fand er in seiner daran anschließenden Position als Projektleiter für Versorgungstechnik bei den Hamburger Firmen Deike & Kopperschmidt und Henry Juul. Es folgte eine 9-jährige Tätigkeit, wieder als Projektleiter, bei der Firma Dechow in Bremen.

Im Jahr 2000 wechselte Lars Schmidt von der Ausführungs- auf die Planer-Seite zur Bruns + Partner Ingenieurgesellschaft in Bremen. Hier war er für die Planung und Projektleitung von Großprojekten zuständig. Der Einstieg in die Partnerschaft als Geschäftsführer folgte 2016. Nach Ausscheiden der Senior-Partner, letztmalig im Jahr 2020, führen die gleichberechtigten Partner Lars Schmidt, Michael Steimke und Stefan Hoppe die Bruns + Partner Ingenieurgesellschaft erfolgreich weiter.

MICHAEL STEIMKE

Dipl.-Ing. (FH) Betriebs- und Versorgungstechnik

Ganz in der Nähe seiner Heimatstadt Langen, studierte Michael Steimke an der Fachhochschule Bremerhaven, im Fachbereich Betriebs- und Versorgungstechnik die Schwerpunkte Umweltschutz und Umweltrecht sowie Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik.
Nach seinem Studium arbeitete er mehrere Jahre in Planungsbüros sowie ausführenden Firmen, zuerst als Projektleiter und später als Abteilungsleiter.

Im Jahre 2014 wechselte er zur Bruns + Partner Ingenieurgesellschaft. Im Jahr 2016 erfolgte dann gemeinsam mit Lars Schmidt und Stefan Hoppe der Einstieg in die Geschäftsführung.

STEFAN HOPPE

Dipl.-Ing. (FH) Versorgungs- und Anlagenbetriebstechnik

Stefan Hoppe, Jahrgang 1983, absolvierte nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung zum Zentralheizungs- und Lüftungsbauer, welche er von 1999 bis 2003 in seinem Heimatort Schwarme durchlief, ein Studium der Versorgungs- und Anlagenbetriebstechnik mit der Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung an der Hochschule Bremerhaven, welches er als Diplom-Ingenieur (FH) abschloss.

Direkt nach Abschluss des Studiums begann er 2009 als Projektingenieur bei der Bruns + Partner Ingenieurgesellschaft. Schnell wurde er Projektleiter und bearbeitete Großprojekte sowohl für die freie Wirtschaft, als auch für die öffentliche Hand. 2016 stieg Stefan Hoppe gemeinsam mit Lars Schmidt und Michael Steimke in die Geschäftsführung der Ingenieurgesellschaft ein. Er plant als Projektleiter für diverse Projekte vorrangig die Gewerke Heizungs-, Kälte- und Lüftungstechnik und ist für das Personalwesen zuständig.